Neues U2-Album Songs of Innocence gratis bei iTunes

U2 - Songs Of Innocence

U2 – Songs Of Innocence


hrm_logo_15x50Apple hat heute das neue U2 Album Songs of Innocence bei iTunes zum kostenlosen Download eingestellt. Das Album wird im m4a-Format angeboten. Dahinter verbergen sich AAC-Dateien mit 272 kbps, die in 16 bit und 44,1 kHz Stereo wiedergegeben werden. Das ist immerhin nicht mp3, wenn auch weiterhin verlustbehaftet und noch nicht CD-Qualität.

Um das Album zu bekommen genügt es, iTunes zu öffnen, oben rechts auf den iTunes Store zu klicken und bei geöffnetem Shop oben rechts in der Suche Songs of Innocence oder U2 einzutippen. Danach kann das Album ausgewählt und nach Eingabe von Apple-ID und Passwort wie jeder andere Einkauf geladen werden. Wer bereits mit dem iTunes-Store verbunden ist, erhält das Album automatisch in seine Mediathek geliefert. Die Aktion ist befristet bis zum 14. Oktober.

U2’s Songs of Innocence ist ein rockiges Album, das viele typische U2-Elemente mit flottem tanzbarem Pop-Rock verbindet. Über weite Strecken wirkt es sanfter vom Klang und knüpft eher an Songs im Stile von With Or Without You an. Krachende Klassiker wie Sunday Bloody Sunday oder Bullet The Blue Sky sind eher rar, finden ihren Widerhall aber beispielsweise in Iris (Hold Me Close) und in Cedarwood Road.

Songs Of Innocence bietet 11 Titel mit einer Gesamtspielzeit von 52:18 Minuten. Es zeigt eine gereifte Band, die ihren Stil gefunden hat, ihn trotzdem zu modifizieren weiß und ihr Album gewiss in den Charts gut platzieren wird.


Kleine Ironie am Rande: Mit einem HighRes-Player wie Audirvana Plus abgespielt klingt das Album deutlich munterer als mit iTunes selbst.

Kleine Ironie am Rande: Mit einem HighRes-Player wie Audirvana Plus abgespielt klingt das Album deutlich munterer als mit iTunes selbst.


Kleine Ironie am Rande: Mit einem HighRes-Player wie Audirvana Plus abgespielt klingt das Album deutlich munterer als mit iTunes selbst!


Abbildungen: U2

Das könnte Dich auch interessieren …