Taufrische Altmeister: Tower of Power – Step Up

Tower of Power erweitern mit Step Up ihr Jubiläums-Album Soul Side of Town
Tower of Power erweitern mit Step Up ihr Jubiläums-Album Soul Side of Town

 

hrm_logo_15x50Heute also ist es so weit: Tower of Power, die Altmeister des funkigen Soul, stellen ihr jüngstes Album vor: Step up heißt es und ist alles andere als eine Phrasendreschmaschine. Stattdessen zeigt Step up, wie sich ein Genre immer noch ein bisschen weiter auslosten lässt und dass auch Granden fleißig Frischzellen in angestammtes Gebiet pumpen können, die sich dann taufrisch auf die Ohren legen.

Bandleader und Tenor-Saxoponist Emilio Castillo treibt seine Truppe wieder zu groovigen wie dynamischen Höchstleistungen an. Der Trick: Werde älter, aber lass die Band nicht altern. Zum Beispiel ist Leadsänger Marcus Scott neu und ebenso Bassist Marc van Wangeringen.

Und was gibt es nun zu hören? Es sind 14 Stücke, die Tower of Power dieses Mal in Bits, Silber und Vinyl anbieten. Das reicht für 55 Minuten und 27 Sekunden Druckbetankung mit musikalischem Können, Spielfreude und ansteckend guter Laune. Das geht gleich mit den ersten Tönen los.

Easy Bay! All The Way! ist ein spritziges 54 Sekunden Intro, das eigentlich nur anfüttern soll, aber schon klar macht, wohin die Reise geht: Live-Feeling und eine Band, die einfach miteinander zu spielen scheint, jeder an der langen Leine, aufeinander hörend, miteinander verwoben, ein perfektes Geflecht professioneller Brilanz.

Eine prima Erweiterung des 50th Anniversary Albums Soul Side of Town des vergangenen Jahres – was es übrigens tatsächlich ist. Denn die Stücke stammen aus der selben Aufnahme-Periode, wurden aber bewusst für ein zweites Album zurückgehalten. Das Ergebnis?

Doppelte Freude, ist zu hoffen.

 

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

 


Album-Daten

Interpret: Tower of Power
Titel: Step Up
Genre: Soul
Label: Artistry Music
Jahr: 2020
Spielzeit: 55:23 min
Format: FLAC 96/24
Als Studio Master für 15,00 Euro bei HighResAudio




Audio-Setup



Rechner stationär: Mac mini
Software: Audirvana Plus 3, Pure Music
Betriebssystem: OS X Yosemite 10.10.5
DAC stationär: Cambridge Audio DacMagic Plus
Kabel Mac > DAC: Straight Wire USB
Kabel Dac > Amp: Aqvox NF-Kabel OFC-Kupfer Cinch/Cinch
Kabel Amp > Koss E90: in-akustik NF-104 Micro Air
Verstärker: Yamaha A-S 1000
Boxen: Hans Deutsch HD 311 Retro
LS-Kabel: Albedo Air I
Kopfhörer: Koss ESP 950, Bowers & Wilkins P7

Technik-Tuning:
Geräte-Tuning: je 1 Albat Manufacturer Test Chip
Mac-Tuning: Aqvox USB Detoxer Terminator QL1
DAC-Tuning: Hoerwege DAC-Tuning
DAC-Tuning: Aqvox USB Detoxer Terminator QL2
DAC-Tuning: Audio Exklusiv Silentplugs RCA (1 St.)
DAC-Tuning: inakustik Referenz High Tech Gel-Absorber
Amp-Tuning: Audio Exklusiv Silentplugs RCA (3 St.)
Amp-Tuning: Audio Selection Creaktiv Sound Control Base
Amp-Netzkabel: Aqvox Netzkabel
Rack-Tuning: Creaktiv Erdungs-Set ci2p
Lautsprecherkabel-Tuning: inakustik Referenz Cable Base
Lautsprecherkabel-Tuning: Albat LMC Loudspeaker Cable Chips
Lautsprecher-Tuning: TritonAudio NeoLev
Stromleisten-Tuning: creaktiv Systems Power-Plug Optimizer Abschlußstecker
An diversen Stellen: biophotone Magic Akasha Sound Chips
Steckerleiste NAS und Router: iFi Audio AC iPurifier

Raum-Tuning:
E-Smog: Kemp Elektronik Schumann Resonanz Plug
Strom: Gigawatt Sicherungs-Automat G-C20A
Strom: Gigawatt Steckdose G-044
Strom: HiFi-Tuning Fremdgeräuschzerstörer & Quantenstecker
Raum: Creaktiv Air Field-Equalizer
Heizkörper: 4 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar
Fenster Hörraum: 2 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar
Spiegel Bad gegenüber Hörraum: 2 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar

Rechner mobil: MacBook
Software: Audirvana Plus 3, Pure Music
Betriebssystem: OS X 10.11.6 El Capitan
DAC mobil: Meridian Explorer
Kabel Mac > Dac: Aqvox High-End USB-Audiokabel 12 cm
Kopfhörer: Koss Porta Pro, Beyerdynamic Xelento Remote
Add-on: Aqvox USB-Low-Noise-Linear-Netzteil



Abbildungen: Artistry Music


icon artikel mailen

Das könnte Dich auch interessieren …