Markiert: Review

Gute Mischung: Black Coffee von Beth Hart und Joe Bonamassa bringt frisches Aroma in Soul- und Bluesklassiker

Heiß: Beth Hart & Joe Bonamassa – Black Coffee

Man nehme: Eine Bluesrock-Röhre. Eine Gitarren-Ikone. Ein Dutzend Soul-Klassiker. Mut, Chuzpe und ein Studio. Schon ist die Mischung fertig, die bluesige Soul-Nummern mit Rock-Feel aus den Lautsprechern treibt. Leider erst ab dem 26. Januar...

Blues mit Zartgefühl als Mutmacher: Mavis Staples – I All I Was Was Black

Lady Blues: Mavis Staples – If All I Was Was Black

Es ist Blues, ganz ohne Frage. Eindeutig 12-Takter, im klassischen Bluesschema. Aber eigentlich ist es auch ganz etwas anderes. Ein bisschen wie Otis Taylor auf Phantasizing About Being Black (das ich leider nie rezensiert...

karftwerk - 3-d der katalog teaser

Gepimpt: Kraftwerk – 3-D Der Katalog

Wegen der großen Nachfrage nach der sauteuren Komplett-Edition 1 2 3 4 5 6 7 8 hat Warner Music vergangenen Freitag eine Einzel-CD veröffentlicht – von Kraftwerk. Sie heißt 3-D Der Katalog und laut...

Mit Sky Trails stellt David Crosby ein weiteres Edel-Album vor

Edel-Album: David Crosby – Sky Trails

„Ich versuche, die beste Arbeit abzuliefern, die in mir steckt. Ich gebe mir wirklich Mühe.“ Drei Jahre nach Croz und eines nach Lighthouse stellt David Crosby dieser Tage mit Sky Trails das dritte Solo-Album...