Markiert: Koss

Der Koss Porta Pro Wireless ist ein guter Partner für Apple-Geräte – auch wenn er nur Bluetooth aptX unterstützt

Klassiker mit Flurfunk: Koss Porta Pro Wireless

Der Koss Porta Pro ist eine Ikone. Vorgestellt mit dem ersten Sony Walkman in den 1980-ern gilt er seit dem als einer der besten faltbaren Minikopfhörer und Enthusiasten auch als einer der besten Kopfhörer...

Federleicht in jeder Beziehung: Der Koss ESP wiegt wenig und klingt sehr luftig und klar

Elektro-Sta(a)ten: Koss ESP 950 Kopfhörer

Briten wollen zu allen Frequenzen fair sein, Deutsche wollen viele Höhen und Tiefen und die Amis wollen von allem zu viel, lautet ein gängiger Spruch über audiophile Vorlieben. Dass der Kopfhörer-Spezialist Koss gleichfalls aus...

Die Koss SportaPro können auch als Kopfhörer mit Nackenbügel getragen werden

HighRes goes Sport – mit den Koss SportaPro

Nach den Bowers Wilkins C5 Mk 2 und den BeoPlay Earset 3i folgt die Devise ambitionierter Sportler: Nicht aufgeben. Und testen den nächsten Sport-Kopfhörer-Kandidaten, den Koss SportaPro. Der Koss SportaPro erinnert vom Namen stark...

Koss Porta Pro

Koss Porta Pro

Allgemeines Der Koss Porta Pro – ein Urgestein der Kopfhörer-Szene, möchte man fast sagen, denn der Kopfhörer behauptet sich unter seiner Typenbezeichnung seit 1984 unverändert im Markt. Für die einen ein No-Go, allein schon...