Stone Sour – House Of Gold & Bones 1 + 2

stone_sour__house_of_gold___bones_part_1_+_2

hrm_logo_15x50Schon als CD machte der erste Teil von House of Gold & Bones von Stone Sour viel Spaß: Knackige Riffs, satte Drums, treibender Bass und eine ausdrucksstarke Stimme lieferten ein musikalisch ausgereiftes Paket. Warum also sollten die umgerechnet 16 bit / 44,1 kHz nicht reichen für mehr Spaß auf die Ohren?

Die Antwort liefert Warner mit dem Studio Master der beiden Alben. Wussten Sie zum Beispiel, dass Red City, das Eingangsstück von Part 2, mit einem ganz feinen Hall hinterlegt ist? Und dass die Bassdrums über beide Alben hinweg fantastisch trocken ihre Kicks setzt? Dass sich gerade bei Part 2 einiges an tiefen Bassfreuqenzen in den Stücken versteckt, die bei der üblichen Regalware schlicht zu kurz kommen? Und dass das Klangspektrum tatsächlich über beide Alben hinweg noch ausgewogener sein kann, als es die ehedem schon guten CD-Aufnahmen wiedergeben?

Schon bei Zimmerlautstärke spielt die Studio Master Aufnahme leichtfüßiger auf und wirkt munterer als die CD und Kauf-MP3s. Wenn es lauter wird, spielt sie die Kontrahenten in Sekunden an die Wand. Praktisch jedes Klangdetail wirkt präziser und mit dem Nachbarklängen besser verzahnt. So entsteht ein druckvolles und zugleich überraschend rundes Abbild der Musik, das weit entfernt von plumpem Rock-Radau ist, das Genuss verspricht und zuverlässig liefert.

Es ist schade, dass nicht deutlich mehr Musik aus dem untypischen High-Res Feldern als Studio Master angeboten wird. Der Preisaufschlag ist zwar nicht ohne, aber wer High-Res nutzt, ist bereit, dafür zu zahlen. Und gerade populäre Genre wie Rock können von High-Res Aufnahmen dieser Güte nur profitieren, eröffnen sie doch ein gänzliches neues Klangerlebnis des eigentlich Vertrauten.


Album-Daten

Titel: House Of Gold & Bones Part 1 + 2
Interpret: Stone Sour
Genre: Rock / Hard Rock
Label: Warner Music
Jahr: 2012/2013
Spielzeit: 43.120 min / 50:39 min
Format: FLAC 96/24
Preis: je 21,00 Euro
Alben kaufen:
_ House of Gold & Bones 1
_ House of Gold & Bones 2

Audio-Setup

Rechner: Mac Mini 1,83 GHz Intel Core 2 Duo
Software: Audirvana Plus, Pure Music
Betriebssystem: OS X 10.6 Snow Leopard Server
DAC stationär: Cambridge Audio DacMagic Plus
Kabel Mac > Dac: Aqvox High-End USB-Audiokabel 1,7 m
Kabel Dac > Amp: Aqvox NF-Kabel OFC-Kupfer Cinch/Cinch
Verstärker: Yamaha A-S 1000
Boxen: Hans Deutsch Light Style 2
LS-Kabel: Straight Wire Melody

Rechner mobil: MacBook white
Software: Audirvana Plus, Pure Music
Betriebssystem: OS X 10.9 Mavericks
DAC mobil: Meridian Explorer
Kabel Mac > Dac: Aqvox High-End USB-Audiokabel 12 cm
Kopfhörer: Koss Porta Pro, Bowers & Wilkins P7
Add-on: Aqvox USB-Low-Noise-Linear-Netzteil


Abbildungen: Society of Sound

You may also like...