HighResMac Blog

zaz - effet miroir - teaser

Gute Laune in Tönen: Zaz – Effet miroir

Sie ist die gute Laune in Tönen, jedenfalls meistens. Und ihre Stimme ist so charakteristisch, wie es selten zu finden ist in einem zumeist Chart getriebenen Copy & Paste Business. Die Rede ist natürlich...

calidore string quartet - resilience - teaser

Bewegend: Calidore String Quartet – Resilence

Spannkraft – Resilience – der Name ist Programm auf dem gleichnamigen Album des Calidore String Quartets, das dieser Tage erschienen ist. Es vereint Streicher-Quartette von Prokofiev, Janáček, Golijov und Mendelsson Bartholdy. Auslöser für das Album...

scolaria cavalca - natural imulse - teaser

Intensiv: Scolari/Cavalca – Natural Impulse

Ich weiß zwar nicht warum, aber ich habe Post aus Italien bekommen. Ein Umschlag, DIN A4, darin ein Anschreiben auf Englisch und eine CD ohne Worte, wie das Abspielen des Tonträgers bewies. Der stammt...

doe paoro - soft power - cover

Im Spannungsverhältnis: Doe Paoro – Soft Power

Die junge Amy Winehouse? Eine frische Fiona Apple? Oder bisher unbekannte Flower-Power Tapes, die zufällig gefunden wurden? Oder doch nicht? Ganz einfach macht es Doe Paoro dem Zuhörer nicht: Ihr Album Soft Power ist...

ant law - life i know - teaser

Innovator: Ant Law – Life I Know

Auf dem Cover seines jetzt erschienen dritten Albums ist er nur eine weiße Linie, ein halber Umriss: Der britische Jazz-Gitarrist Ant Law. Gemeinsam mit Ivo Neame an Saxophon und Klarinette, Pianist Mike Chillingworth, Bassist...

kaleidoscope_string_quartet_-_reflections_-_teaser

Streicher-Jazz: Kaleidoscope String Quartett – Reflections

Wenn sich drei Violinisten und ein Cellist zusammen finden, erwartet der geneigte Musikfreund ein wenig beschauliche Kammermusik zum Tee. Bis das Kaleidoscope String Quartet auf die Bühne kommt. Die Schweizer Streicher haben anderes im...

Districts - Green Is Not A Creative Colour - teaser

Melange: Districts – Green Is Not A Creative Colour

Bekannte Bands aus dem englischen Birmingham? Black Sabbath, Judas Priest, Ozzy Osbourne, Napalm Death. Das klingt so wenig nach Jazz wie Duran Duran, Dexys Midnight Runners, Electric Light Orchestra, The Moody Blues, Spencer Davis...