HighResMac

aurum_logo

Schwarze Eminenzen: Aurum Orkan VIII

Allgemeines Ich gebe es unumwunden zu: Von Beginn an und noch bevor sie überhaupt den ersten Ton von sich gegeben haben, fordern die Aurum Orkan III schon Respekt ein. Wenn sie da so stehen,...

Bowers & Wilkins P3 - gefaltet sind sie handlich zu verpacken

Erst Kabel tauschen: Test Bowers & Wilkins P3

Bowers & Wilkins sind eine etablierte Größe in der HiFi-Szene. Ihre Lautsprecher sind spätestens nach Erscheinen der schneckenförmigen Nautilus Kult und der Klang ist vielgerühmt. Auch bei Kopfhörern sind die Briten im Geschäft. Die...

Koss Porta Pro

Koss Porta Pro

Allgemeines Der Koss Porta Pro – ein Urgestein der Kopfhörer-Szene, möchte man fast sagen, denn der Kopfhörer behauptet sich unter seiner Typenbezeichnung seit 1984 unverändert im Markt. Für die einen ein No-Go, allein schon...

diana_krall_-_love_scenes

Diana Krall – Love Scenes

Mit einer kleinen Bauchmassage geht es los: Allein schon was die reinen Frequenzen angeht, macht der Eröffnungs-Titel All Or Nothing At All des jetzt als High-Res mit 192kHz / 24bit neu veröffentlichten Albums Love...

meridian-director_livestyle

Desktop-DAC: Der neue Meridian Director

Director nennt der britische High-Res Hardware-Hersteller Meridian seinen jüngsten DAC, der voraussichtlich Ende August in die Läden kommt. Wie beim kleineren Meridian Explorer ist sein Querschnitt oval, allerdings ist er um einiges größer, schwarz...

Sorgt für Extra-Spaß und Besser-Klang: das Aqvox USB-Netzteil

Aqvox USB-Netzteil – Abgekoppelt klingt besser

Mobile DACs zu verwenden ist einfach: In den USB-Port stecken, als Audio-Ausgang auswählen und schon ist der Klang klasse. Soweit die Theorie. Denn der USB-Port ist vielbeschäftigt, mit entsprechenden Konsequenzen. Denn auch wenn DAC-Hersteller...

straightwire-usb-link

Warme Ohren: Straightwire USB-Link

Wer seine Musik vom Computer zum DAC transportieren will, nimmt in aller Regel ein USB-Kabel. Manche DACs haben eines im Lieferumfang, und auch Drucker, Scanner, Digi-Cam und Co. kommen mit Kabeln im Gepäck. Wer...

ola_gjeilo_-_piano_improvisations

Ola Gjeilo – Piano Improvisations

Kennt jemand Keith Jarret? Das ist jener US-Amerikaner, der sein Klavierspiel durch gelegentliches Gesumme, Geschnaufe und Getrampel begleitet, während es sich von melodischem Beginn zu dissonantem Fast-Forward steigert. Jener Keith Jarret hat sich mal...

meridian-explorer_analog-anschluss

Meridian Explorer analog an der HiFi-Anlage betreiben

Kürzlich testeten wir den Meridian Explorer. Jetzt kam die Nachfrage, ob sich der DAC auch analog mit einer konventionellen HiFi-Anlage verbinden lässt. Die Antwort ist einfach und erfreulich: „Ja!“Nötig ist hierzu lediglich ein Adapterkabel...