Meridian will mit MQA analoge Qualität zurück in die Musik bringen

Mit MQA wird alles besser - sagt Meridian zu seinem neuen Codierverfahren, das analoge Qualität liefern soll

Mit MQA wird alles besser – sagt Meridian zu seinem neuen Codierverfahren, das analoge Qualität liefern soll


hrm_logo_15x50Meridian hat vor wenigen Tagen ein neues Produkt vorgestellt, das die Musikwelt auf den Kopf stellen soll: Master Quality Authenticated, kurz MQA, soll eine Trendwende für die Klangqualität einleiten. MQA soll es ermöglichen, ein facettenreiches Klangbild in geringe Dateigrößen zu packen, die leicht gestreamt oder für einen Download bereit gestellt werden können.

Auf Nachfrage war zu erfahren, dass es sich bei MQA nicht um einen neuen Codec handelt sondern um etwas das – Zitat – „am nächsten dran ist an einem Codec“. MQA ist laut Meridian für die analog-zu-analog Übertragung entwickelt worden. Das MQA-Signal wird anschließend in einem PCM-Container verpackt, der von jedem Lossless-Format ausgeliefert werden kann, typischerweise als FLAC oder ALAC.

Der Dekodierprozess zu MQA läuft in drei Schritten ab:

  1. Dekodierung des gewählten Lossless-Formats als Datei oder Stream
  2. Dekodierung des MQA im MQA-Dekoder Frontend
  3. Rendering des MQA-Daten für den DAC im MQA-Backend. Hierdurch wird das Signal so aufbereitet, dass inhärente Fehler durch das interne Upsampling im DAC-Chip ausgeglichen werden.

Gegenüber klassischen Studio-Master Files in Formaten wie FLAC, ALAC oder DSD soll MQA eine Reihe von Vorteilen haben. Dazu zählen

  • bessere Klangqualität, da FLAC, ALAC und DSD nicht exakt die analogen Mikrofon-Signale codieren
  • ein besserer wissenschaftlicher und theoretischer Unterbau
  • durch die PCM-Container kompatibel zur verbreiten CD-Technologie mit 48 kHz Hardware, ohne dass ein Decoder nötig ist
  • analoge Studio-Qualität jenseits der konventionellen 384 kBit / 32 kHz
  • Authentifizierung sichert die akustische Qualität

Einige Informationen zu MQA liefert Meridian auch auf der MQA-Website Music Is Changing.


Abbildungen: Meridian

Das könnte Dich auch interessieren …