Mr 150%: Maceo Parker – Soul Food – Cooking With Maceo

Soul Food - Cooking with Maceo ist der Titel des jüngsten Albums von Maceo Parker, das 2% Jazz und 98% funky Stuff mit lecker Soul anreichert
Soul Food – Cooking with Maceo ist der Titel des jüngsten Albums von Maceo Parker, das 2% Jazz und 98% funky Stuff mit lecker Soul anreichert

 

hrm_logo_15x50Soul Food – Cooking With Maceo heißt das jüngste Album von Maceo Parker, das gerade neu erschienen ist. Der Grandmaster of Funk bringt damit erneut die Fans zum Kochen – zumindest lässt der Titel das Bestreben erwarten. Doch dampft es wirklich aus den Ohren?

Nun ja, sein Rezept „2% jazz, 98% funk stuff“ gilt nach wie vor, das verraten schon die ersten Takte. Und dann? Ist es irgendwie bekannt, beliebt, erwartet und wird erfreut entgegen genommen. Jip, das ist vom Start weg schon mal ‘funky music‘ aus dem akustischen Bilderbuch. Doch Moment – was sind das eigentlich für Songs?

Parker ist frech. Oder verneigt er sich klanglich vor Ikonen? Die zehn Songs des neuen Albums sind Cover-Versionen und Re-Interpretationen. Ausgewählt hat Parker zum Beispiel folgende Musiker und Stücke:

  • Dr. Johns Voodoo-Funk – Right Place, Wrong Time
  • The Meter – Just Kissed My Baby
  • Aretha Franklin – Rock Steady
  • Prince – The Other Side of the Pillow
  • Gene McDaniels – Compared to What

Auch vor sich selber schreckt Parker nicht zurück: Mit Maceo und Cross the Tracks hat er auch zwei eigenen Songs neu interpretiert.

Aufgenommen ist Soul Food – Cooking mit Maceo in New Orleans. Das hat die „2% jazz, 98% funky stuff“ mit deutlich Soul angereichert. Möglich, dass das Album deshalb 150%-ig ist.

Es kann aber auch daran liegen, dass Parker seine eigene Band mit Musikern aus dem Umfeld von New Orleans ergänzt hat, die entsprechendes Flair mit in die Aufnahmen bringen.

Oder es liegt daran, dass Maceo Parker einfach ein exzellenter Musiker ist. Ihr Ohr wird Ihnen die Lösung verraten.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)

 


Album-Daten

Interpret: Maceo Parker
Titel: Soul Food – Cooking mit Maceo
Genre: Funk / Funk
Label: The Funk Garage / Mascot Label Group
Jahr: 2020
Spielzeit: 49:03 min
Format: AIFF 44,1/16
Als CD für 16,99 Euro

 




Audio-Setup



Rechner stationär: Mac mini
Software: Audirvana Plus 3, Pure Music
Betriebssystem: OS X Yosemite 10.10.5
DAC stationär: Cambridge Audio DacMagic Plus
Kabel Mac > DAC: Straight Wire USB
Kabel Dac > Amp: Aqvox NF-Kabel OFC-Kupfer Cinch/Cinch
Kabel Amp > Koss E90: in-akustik NF-104 Micro Air
Verstärker: Yamaha A-S 1000
Boxen: Hans Deutsch HD 311 Retro
LS-Kabel: Albedo Air I
Kopfhörer: Koss ESP 950, Bowers & Wilkins P7

Technik-Tuning:
Geräte-Tuning: je 1 Albat Manufacturer Test Chip
Mac-Tuning: Aqvox USB Detoxer Terminator QL1
DAC-Tuning: Hoerwege DAC-Tuning
DAC-Tuning: Aqvox USB Detoxer Terminator QL2
DAC-Tuning: Audio Exklusiv Silentplugs RCA (1 St.)
DAC-Tuning: inakustik Referenz High Tech Gel-Absorber
Amp-Tuning: Audio Exklusiv Silentplugs RCA (3 St.)
Amp-Tuning: Audio Selection Creaktiv Sound Control Base
Amp-Netzkabel: Aqvox Netzkabel
Rack-Tuning: Creaktiv Erdungs-Set ci2p
Lautsprecherkabel-Tuning: inakustik Referenz Cable Base
Lautsprecherkabel-Tuning: Albat LMC Loudspeaker Cable Chips
Lautsprecher-Tuning: TritonAudio NeoLev
Stromleisten-Tuning: creaktiv Systems Power-Plug Optimizer Abschlußstecker
An diversen Stellen: biophotone Magic Akasha Sound Chips
Steckerleiste NAS und Router: iFi Audio AC iPurifier

Raum-Tuning:
E-Smog: Kemp Elektronik Schumann Resonanz Plug
Strom: Gigawatt Sicherungs-Automat G-C20A
Strom: Gigawatt Steckdose G-044
Strom: HiFi-Tuning Fremdgeräuschzerstörer & Quantenstecker
Raum: Creaktiv Air Field-Equalizer
Heizkörper: 4 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar
Fenster Hörraum: 2 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar
Spiegel Bad gegenüber Hörraum: 2 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar

Rechner mobil: MacBook
Software: Audirvana Plus 3, Pure Music
Betriebssystem: OS X 10.11.6 El Capitan
DAC mobil: Meridian Explorer
Kabel Mac > Dac: Aqvox High-End USB-Audiokabel 12 cm
Kopfhörer: Koss Porta Pro, Beyerdynamic Xelento Remote
Add-on: Aqvox USB-Low-Noise-Linear-Netzteil



Abbildungen: The Funk Garage / Mascot Label Group


icon artikel mailen

Das könnte Dich auch interessieren …