Light Harmonic Geek: Neuer Mobiler DAC


light-harmonic_geek-dac
hrm_logo_15x50Bekannt sind sie vor allem für ihren ungewöhnlich geformten DaVinci-DAC und dessen in Fachkreisen gerühmten Klang. Jetzt haben Light Harmonic einen mobilen DAC speziell für Kopfhörer entwickelt und ihn über die Crowd Funding Plattform Kickstarter finanziert. Die minimal nötigen 28.000 USD waren schon nach 10,5 Stunden gerissen – inzwischen steht die Uhr bei 224.984 USD, gezahlt von 1.532 Spendern. Kommen bis zum 12. September weitere rund 36.000 USD zusammen, wird es den Geek in insgesamt fünf Farben geben: Neben schwarz, grau und blau dann auch in grün und rot. Der mobile DAC hat zwei Kopfhörer-Ausgänge, soll 3D-Audio bieten und Audio-Dateien bis zu 5,6 MHz auflösen können. Unterstützte Formate sind unter anderem MP3, FLAC, OGG, AAC, AIFF, DSD und DXD. Der Geek soll 299 USD kosten, der offizielle Verkaufsstart soll im Januar 2014 sein. Ein deutscher Vertriebspartner ist noch nicht bekannt.
light-harmonic_geek-dac_3d


Abbildungen: Light Harmonic

Das könnte Dich auch interessieren …