Lyrisch: Chris Potter – There Is A Tide

Mit There Is A Tide hat Chris Potter ein entspannendes Jazz-Album eingespielt – vollständig alleine
Mit There Is A Tide hat Chris Potter ein entspannendes Jazz-Album eingespielt – und das vom Saxophon bis Schlagzeug vollständig alleine

 

hrm_logo_15x50Was macht man(n), wenn der globale Lockdown das Touren unterbindet? Chris Potter hat ein Album gemacht: There Is A Tide. Es gibt eine Flut. Die gab es in der Tat: Viren en masse. Und auch politisch war das Jahr nicht gerade arm an Ereignissen mit Merk-Sternchen – aus guten, wenn auch nicht immer aus positiven Gründen.

Potter nutze die Lage zu Introspektive und Reflexion. Entsprechend referieren die Titel auf aktuelle Ereignisse wie I Had A Dream, das die Black-Live-Matters-Bewegung aufnimmt, oder der Blick sinniert wie im Titelstück There Is A Tide, das auf ein Zitat von Brutus in Shakespeares Stück Julius Caesar zurückgreift (und böses ahnen lässt…).

Und Potter nutzte die Lage, um sich als Multi-Instrumentalist zu beweisen: Piano, Keyboards, elektrische und akustische Gitarre, Schlagzeug, Klarinette, Flöte, Percussion und – natürlich – sein Saxophon spielte er alle eigenhändig ein, angereichert mit Selfmade-Samples.

Herausgekommen ist ein Album, das mit Vielseitigkeit ebenso glänzt wie mit Vielschichtigkeit. Und im Vergleich zum 2019 erschienen Album Circuits ist es  weniger rockig, experimentell. Es glänzt vielmehr durch  Ruhe und Ausgeglichenheit – lyrisch nennt es das Beiblatt des Labels, und so abwegig ist die Definition entgegen all dem Marketing-Schönsprech vieler solcher Blätter nicht.

Wer sich also nach interessanter und inspirierender Ruhe im Trubel des Alltags sehnt, dem eröffnet das Album vielleicht die passende Tür.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, average: 5,00 out of 5)

 


Album-Daten

Interpret: Chris Potter
Titel: There Is A Tide
Genre: Jazz
Label: Edition Records
Jahr: 2020
Spielzeit: 53:16 min
Format: FLAC 96/24
Als Studio Master für 15,00 Euro bei HighResAudio




Audio-Setup



Rechner stationär: Mac mini
Software: Audirvana Plus 3, Pure Music
Betriebssystem: OS X Yosemite 10.10.5
DAC stationär: Cambridge Audio DacMagic Plus
Kabel Mac > DAC: Straight Wire USB
Kabel Dac > Amp: Aqvox NF-Kabel OFC-Kupfer Cinch/Cinch
Kabel Amp > Koss E90: in-akustik NF-104 Micro Air
Verstärker: Yamaha A-S 1000
Boxen: Hans Deutsch HD 311 Retro
LS-Kabel: Albedo Air I
Kopfhörer: Koss ESP 950, Bowers & Wilkins P7

Technik-Tuning:
Geräte-Tuning: je 1 Albat Manufacturer Test Chip
Mac-Tuning: Aqvox USB Detoxer Terminator QL1
DAC-Tuning: Hoerwege DAC-Tuning
DAC-Tuning: Aqvox USB Detoxer Terminator QL2
DAC-Tuning: Audio Exklusiv Silentplugs RCA (1 St.)
DAC-Tuning: inakustik Referenz High Tech Gel-Absorber
Amp-Tuning: Audio Exklusiv Silentplugs RCA (3 St.)
Amp-Tuning: Audio Selection Creaktiv Sound Control Base
Amp-Netzkabel: Aqvox Netzkabel
Rack-Tuning: Creaktiv Erdungs-Set ci2p
Lautsprecherkabel-Tuning: inakustik Referenz Cable Base
Lautsprecherkabel-Tuning: Albat LMC Loudspeaker Cable Chips
Lautsprecher-Tuning: TritonAudio NeoLev
Stromleisten-Tuning: creaktiv Systems Power-Plug Optimizer Abschlußstecker
An diversen Stellen: biophotone Magic Akasha Sound Chips
Steckerleiste NAS und Router: iFi Audio AC iPurifier

Raum-Tuning:
E-Smog: Kemp Elektronik Schumann Resonanz Plug
Strom: Gigawatt Sicherungs-Automat G-C20A
Strom: Gigawatt Steckdose G-044
Strom: HiFi-Tuning Fremdgeräuschzerstörer & Quantenstecker
Raum: Creaktiv Air Field-Equalizer
Heizkörper: 4 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar
Fenster Hörraum: 2 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar
Spiegel Bad gegenüber Hörraum: 2 creaktiv Systems TwisterStop Glaslinsen 30 mm klar

Rechner mobil: MacBook
Software: Audirvana Plus 3, Pure Music
Betriebssystem: OS X 10.11.6 El Capitan
DAC mobil: Meridian Explorer
Kabel Mac > Dac: Aqvox High-End USB-Audiokabel 12 cm
Kopfhörer: Koss Porta Pro, Beyerdynamic Xelento Remote
Add-on: Aqvox USB-Low-Noise-Linear-Netzteil



Abbildungen: Edition Records


icon artikel mailen

Das könnte dich auch interessieren …