Autor: Tom Semmler

Stone Sour – House Of Gold & Bones 1 + 2

Schon als CD machte der erste Teil von House of Gold & Bones von Stone Sour viel Spaß: Knackige Riffs, satte Drums, treibender Bass und eine ausdrucksstarke Stimme lieferten ein musikalisch ausgereiftes Paket. Warum...

Aqvox Netzkabel im Test: Is‘ doch bloß Strom…!?

„Is’ doch bloß Strom“, sagt mein Gegenüber. Und irgendwie fühlt sich das ganz richtig an. Strom ist da oder nicht da, je nach Tageszeit ein bisschen mehr oder weniger als der Nennwert. Aber sonst?...

Miles Davis – Tutu

Es war für die 80-er, was Bitches Brew für die 70-er war: Ein Groundbreaker, der Miles Davis erneut als innovativen Jazzmusiker zeigte und ihm seinen dritten Grammy bescherte. Das Album Tutu war cool, groovig...

A Guy Called Gerald – Silent Sound Spread Spectrum

Ein bisschen ist Silent Sound Spread Spectrum wie Bolero 2013: Zuerst schleicht es sich leise an, wird nach und nach lebendiger, größer, voller, schöpft neuen Atem, legt weiter nach und hält doch den Puls...

Toslink am Mac

Toslink am Mac – geht das überhaupt? Tatsächlich sind nur die großen Mac Pro Rechner mit einer klassischen Toslink-Buchse ausgetattet. iMac, Mac Books und Mac Mini fehlen diese eckigen Aufnahmen dagegen. Trotzdem lassen auch...

Test: Ultrasone DJ1

Die Ultrasone DJ1 sind der Benjamin des schwäbischen Kopfhörer-Spezialisten, der mit seiner S-Logic Technologie ein besonders offenes und räumliches Klangbild schafft – mitunter zu räumlich, wie ich finde. Doch weil günstig manchmal auch weniger...