Monatsarchiv: Dezember 2017

Gute Mischung: Black Coffee von Beth Hart und Joe Bonamassa bringt frisches Aroma in Soul- und Bluesklassiker

Heiß: Beth Hart & Joe Bonamassa – Black Coffee

Man nehme: Eine Bluesrock-Röhre. Eine Gitarren-Ikone. Ein Dutzend Soul-Klassiker. Mut, Chuzpe und ein Studio. Schon ist die Mischung fertig, die bluesige Soul-Nummern mit Rock-Feel aus den Lautsprechern treibt. Leider erst ab dem 26. Januar...

Blues mit Zartgefühl als Mutmacher: Mavis Staples – I All I Was Was Black

Lady Blues: Mavis Staples – If All I Was Was Black

Es ist Blues, ganz ohne Frage. Eindeutig 12-Takter, im klassischen Bluesschema. Aber eigentlich ist es auch ganz etwas anderes. Ein bisschen wie Otis Taylor auf Phantasizing About Being Black (das ich leider nie rezensiert...

karftwerk - 3-d der katalog teaser

Gepimpt: Kraftwerk – 3-D Der Katalog

Wegen der großen Nachfrage nach der sauteuren Komplett-Edition 1 2 3 4 5 6 7 8 hat Warner Music vergangenen Freitag eine Einzel-CD veröffentlicht – von Kraftwerk. Sie heißt 3-D Der Katalog und laut...

Streaming in vier Qualitäts-Stufen: Qobuz macht es möglich

Qobuz – Alternative zur Musik-Sammlung zu Hause?

Vor einer Weile haben wir einen Artikel zum Streamingdienst Tidal veröffentlicht. Das hat natürlich Kritiker auf den Plan gerufen: Tidal habe ja höchstens CD-Qualität, daher wäre ein Blick auf Qobuz viel interessanter. Wenn das...